Patricia Eichenberger-Roth für einen Sitz in der Schulpflege nominiert

Patricia Eichenberger-Roth für einen Sitz in der Schulpflege nominiert

An der Mitgliederversammlung vom 8. November wurde Patricia Eichenberger-Roth von den Jungliberalen für einen Sitz in der Schulpflege nominiert. Sie ist eine engagierte, junge, tolle Frau und Mama, die diese Aufgabe mit Bravour und Leidenschaft ausüben wird. Wir sind überzeugt, dass sie die richtige Person für dieses anspruchsvolle Amt ist.

 weiterlesen

Generalversammlung 2017

Generalversammlung 2017

Die JLIE an der diesjährigen ordentlichen Generalversammlung im Restaurant Hörnli in Illnau. Verdankt wurde die langjährige, sehr geschätzte Vorstandsarbeit von Michael Roth und Fabio Ricci, welche beide aus dem Vorstand zurücktreten.

 weiterlesen

Mitgliederversammlung der JLIE vom 14.08.2017

Eine tolle Mitgliederversammlung wars! Wir setzten die Fahrbar für die Illauer Dorfchilbi wieder in neuen Glanz, fassten die Parolen für die Abstimmungen vom 24. September 2017 und hatten einfach einen tollen Nachmittag zusammen, der sich bis in die späten Abendstunden fortsetzte!

 weiterlesen

Claudio Jegen – Neuer Präsident der Jungliberalen Illnau-Effretikon

Claudio Jegen ist neuer Präsident der Jungliberalen Illnau-Effretikon! Er übernimmt das Präsidium von Michèle Vögeli, die ihn fortan als Vizepräsidentin unterstützt.

 weiterlesen

Ich unterstütze!

Philipp Wespi, Stadtrat Illnau-Effretikon

Die JLIE ist als einzige Jungpartei der Stadt ein Sprungbrett für junge Politinteressierte; Ich spreche da aus Erfahrung ;) Seit Gründung 1991 ist die JLIE ein wesentlicher Taktgeber und Leistungsträger des lokalen Politsystems. Weiter so!
Philipp Wespi, Stadtrat Illnau-Effretikon

Facebook

Die JLIE ist als einzige Jungpartei der Stadt ein Sprungbrett für junge Politinteressierte; Ich spreche da aus Erfahrung ;) Seit Gründung 1991 ist die JLIE ein wesentlicher Taktgeber und Leistungsträger des lokalen Politsystems. Weiter so!
Philipp Wespi
Die Jungliberalen packen seit Jahren in Illnau-Effretikon an. Für eine junge Stimme im Parlament!
Andri Silberschmidt