Parolen der JLIE zu den Abstimmungsvorlagen vom 08. März 15

Die Jungliberalen Illnau-Effretikon haben an Ihrer Mitgliederversammlung vom 16. Februar 15 die Parolen zu den Abstimmungsvorlagen vom 08. März 15 beschlossen

NEIN zur Volksinitiative „Familien stärken! Steuerfreie Kinder- und Ausbildungszulagen“

NEIN zur Volksinitiative „Energie- statt Mehrwertsteuer“

Erneuerungswahl Friedensrichterin: Barbara Scheidegger-Conrad

zurück

Ich unterstütze!

Michael Käppeli, Gemeinderat FDP Illnau-Effretikon

Ihr Jungliberalen seid für unsere Gemeinde eine unverzichtbare politische Kraft und grosse Bereicherung. Eure Stimme ist und bleibt im Parlament wichtig! Deshalb: Packt weiter an!
Michael Käppeli, Gemeinderat FDP Illnau-Effretikon

Facebook

Ihr Jungliberalen seid für unsere Gemeinde eine unverzichtbare politische Kraft und grosse Bereicherung. Eure Stimme ist und bleibt im Parlament wichtig! Deshalb: Packt weiter an!
Michael Käppeli
Gemeinderat FDP Illnau-Effretikon
Die JLIE ist als einzige Jungpartei der Stadt ein Sprungbrett für junge Politinteressierte; Ich spreche da aus Erfahrung ;) Seit Gründung 1991 ist die JLIE ein wesentlicher Taktgeber und Leistungsträger des lokalen Politsystems. Weiter so!
Philipp Wespi
Stadtrat Illnau-Effretikon
Die Jungliberalen packen seit Jahren in Illnau-Effretikon an. Für eine junge Stimme im Parlament!
Andri Silberschmidt
Präsident Jungfreisinnige Schweiz