Bürgerliche lancieren Volksinitiative „Attraktives Dorfzentrum Illnau“

Die bürgerlichen Parteien JLIE, SVP, FDP und BDP setzen sich seit Jahren für die Schaffung eines attraktiven Illnauer Dorfzentrums mit einem erweiterten Dorfplatz im Bereich der Liegenschaft Usterstrasse 23 ein.

 Da der parlamentarische Weg erschöpft ist und die Bürgerlichen trotz eines verbindlichen Auftrages des Parlamentes an den Stadtrat weiter auf ein entsprechendes Projekt warten, wurde gemeinsam entschieden, die Volksinitiative „Attraktives Dorfzentrum Illnau“ zu starten. Mit dieser Initiative soll der Stimmbevölkerung die Gelegenheit geboten werden, ihr grosses Interesse an einer Aufwertung des Illnauer Dorfzentrums zu manifestieren. Dieses politische Anliegen nach einem lebendigen Dorfmittelpunkt mit grosszügigem Dorfplatz und damit verbunden einer Zentrumsaufwertung für das Gewerbe hat nach dem Leerstand des ehemaligen Volg, der unmittelbar nahenden Schliessung der Poststelle sowie der Entfernung des Dorfbrunnens an Wichtigkeit zugenommen. Die Volksinitiative des überparteilichen Komitees „Pro attraktives Dorfzentrum Illnau“ fordert für die gewachsene Bevölkerung einen erweiterten Dorfplatz im Bereich der baufälligen Liegenschaft Usterstrasse 23 sowie einen Ersatzneubau auf der Parzelle der Liegenschaft an der Usterstrasse 25. Beim Ersatzneubau soll zur Schonung der angespannten städtischen Finanzen in erster Linie ein Investorenwettbewerb oder ein Public Private Partnership (PPP-Projekt) angestrebt werden.

Link zum Unterschriftsbogen

zurück

Ich unterstütze!

Thomas Vogel, Kantonsrat- und Fraktionspräsident FDP Kanton Zürich

Seit 1991 bewegt die JLIE die Politik in unserer Gemeinde, arbeitet mit, übernimmt Verantwortung, bringt frische Ideen und hat die Power, diese auch erfolgreich umzusetzen – man kann nur staunen und sich freuen. Aus unzähligen politisch interessierten Jug
Thomas Vogel, Kantonsrat- und Fraktionspräsident FDP Kanton Zürich

Facebook

Seit 1991 bewegt die JLIE die Politik in unserer Gemeinde, arbeitet mit, übernimmt Verantwortung, bringt frische Ideen und hat die Power, diese auch erfolgreich umzusetzen – man kann nur staunen und sich freuen. Aus unzähligen politisch interessierten Jug
Thomas Vogel
Kantonsrat- und Fraktionspräsident FDP Kanton Zürich
Ihr Jungliberalen seid für unsere Gemeinde eine unverzichtbare politische Kraft und grosse Bereicherung. Eure Stimme ist und bleibt im Parlament wichtig! Deshalb: Packt weiter an!
Michael Käppeli
Gemeinderat FDP Illnau-Effretikon
Da soll einer noch sagen, die Jungen würden sich nicht für Politik interessieren. Die JLIE setzt sich seit Jahren sehr engagiert und äusserst erfolgreich für ein liberales Illnau-Effretikon ein. Weiter so!
Hans-Jakob Boesch
Kantonsrat und Präsident FDP Kanton Zürich